Qualität, Erfahrung und Kompetenz aus einer Hand

Malerbetrieb Sauer in Erbach feiert silbernes Jubiläum

Seit mittlerweile 25 Jahre gibt es im Erbacher Stadtteil Ebersberg den Malerbetrieb Sauer. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre erfolgreich in der Odenwaldregion etabliert und steht für Qualität, Erfahrung und Kompetenz.

 

Gegründet wurde der Erbacher Meisterbetrieb am 2. Mai 1989 von dem Maler- und Lackierermeister Rudolf Sauer. Als dieser am 31. Juli 2010 mit 63 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand ging, übernahm Frank Petermann das Odenwälder Unternehmen. Der gebürtige Erbacher absolvierte bei Rudolf Sauer von 1996 bis 1999 seine Lehre. Darüber hinaus legte Frank Petermann 2007 in Mannheim als bester Malermeister des Jahrgangs der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwaldkreis erfolgreich die Meisterprüfung ab und erhielt den Meisterbrief als Maler- und Lackierer. Mit seinem fachlichen Wissen steht der Experte Interessenten und Kunden als kompetenter Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

 

„Es war für mich eine große Ehre als Rudolf Sauer bei den Planungen für seine persönliche Zukunft an mich herantrat, um den etablierten Malerbetrieb nach Eintritt seines Ruhestandes weiterzuführen“, freut sich der 35-jährige Firmeninhaber, der als Symbol seiner Verbundenheit zu seinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb den Namen „Malerbetrieb Sauer“ seit August 2010 weiterführt.

Die Kunden sind bei dem Erbacher Meisterbetrieb in den besten „Maler“-Händen. Das Unternehmen steht für qualitativ hochwertige Dienstleistungen nicht nur bei Innen- und Außenputz, Malerarbeiten aller Art, Zimmergestaltung und Tapezierarbeiten. Frank Petermann und sein Team – bestehend aus zwei Gesellen und einer Bürokraft – bieten vielmehr einen umfassenden Service rund ums Haus an. Dazu zählen auch Energieberatung, Wärmedämmung, Trockenbau sowie ein Bodenverlegeservice.

Nähere Informationen zu den einzelnen Dienstleistungen des Malerbetriebs Sauer, Ebersbergerstraße 46 in 64711 Erbach-Ebersberg gibt es auch im Internet unter www.die-pinselschwinger.de. Zudem stehen Malermeister Frank Petermann und sein Team bei Fragen auch gerne telefonisch unter 06062-267883 zur Verfügung. 

 

Bild von links: Firmengründer Rudolf Sauer, Innungsobermeister der Innung des Odenwaldkreises Dieter Naas und Firmeninhaber Malermeister Frank Petermann

Frank Petermann

Frank Petermann

Sie haben Fragen oder möchten ein konkretes Angebot?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail:

Telefon: 06062-267 883

info@die-pinselschwinger.de